USA – NY, Washington, Philadelphia & Florida

Bald geht’s los und meine erste Reise in die USA startet, ich kanns kaum noch erwarten und bin echt schon gespannt!
Leider war’s in letzter Zeit etwas stressig und für ausführliche Vorbereitungen blieb eher wenig Zeit. Deshalb bin ich euch jetzt schon für jegliche Tipps dankbar – falls jemand, der den Post hier liest, schon mal Orte auf meiner Tour erkundet hat, immer her mit euren Empfehlungen, bin echt für alles dankbar 🙂

Zuerst das Wichtigste: Die Reiseroute.
New York – Washington – Philadelphia – Orlando – Fort Myers – Naples – Key West – Islamorada – Miami

Um die Karte zu erstellen, habe ich zum ersten mal Roadtrippers genutzt, wo man sich anscheinend echt gute Tipps für alle möglichen Sehenswürdigkeiten holen kann und eben seine Reise besser planen kann. Mal sehen, die Route einzugeben hab ich jedenfalls schon mal geschafft. CHECK.

USA Ostküste – Route

Für New York hab ich erstmal eine Freundin ausgefragt, die mal dort gelebt hat und unseren Marco Polo Führer durchforscht. Da wir nur 2,5 Tage in NY Zeit haben, wird sich ganz sicher nicht alles ausgehen, was ich in der Karte markiert hab – aber so hat man wenigstens schon davor etwas Orientierung und weiß ca., was wo liegt. Und das wichtigste: Man läuft nicht an etwas vorbei, das eigentlich gleich um die Ecke wäre 😉

New York

Von NY aus geht’s mit dem Bus nach Philadelphia und von dort nochmal mit dem Bus nach Washington, gebucht haben wir über GoToBus. Was dabei wirklich sehr praktisch und hilfreich war, ist Rome2Rio. Hier kann man Start und Ziel eingeben und bekommt innerhalb von ein paar Sekunden alle möglichen Verkehrs-/Fortbewegungsmittel samt Preis angezeigt.

RomeToRioFür Washington haben wir auch in etwa einen Plan, was wir sehen wollen seht ihr auf der Karte (hier mit Sternchen gekennzeichnet):

Washington

Tja und das war’s vorerst mal mit der Planung, die ersten Tage sind also ziemlich voll und ziemlich gut durchgeplant. Als nächstes ist Florida an der Reihe! Habt ihr noch Tipps für mich? Egal für welche Stadt, Region, die USA generell – immer her damit 🙂

Verantwortlich dafür, dass ich die ganzen Tools nutze ist übrigens wohl Brooke Saward von World Of Wanderlust und ihr Post „10 more usefull travel website you need to know„, der echt nützlich und hilfreich für die Reiseplanung ist!

Alles Liebe,
Alex

Advertisements