Ostern kann kommen!

Ich persönlich hab ja früher immer gehofft, dass zu Ostern irgendwann mal ein kleines Häschen ins Wohnzimmer hereinhoppelt. Ist aber nie passiert. Dann hab ich mir was anderes überlegt. Dann gibt’s zu Ostern halt keinen Hasen, aaaaber: Den Frühling!
…und der Frühling ist meine liebste Jahreszeit. Also alles wieder OK mit mir und Ostern.

So, genug Wissenswertes über meine innige Verbindung zu Ostern geschrieben – jetzt zeig ich euch meine frühlingshafte Osterdeko.

Osterdeko_1Osterdeko_3Osterdeko_5Beim Eierfärben habe ich auf natürliche Färbemittel gesetzt. Für Gelbtöne kocht einfach zwei Tassen Wasser mit zwei Esslöffeln Kurkuma auf. Um die Eier in ein hübsches Orange zu hüllen, nehmt Paprikapulver statt Kurkuma. Nachdem die Flüssigkeit fünf Minuten geköchelt hat, könnt ihr sie vom Herd nehmen und etwas auskühlen lassen. Gebt noch einen Esslöffel Essig dazu und schon geht’s los mit der Färberei. Rechnet hier etwas mehr Zeit ein – damit die hart gekochten Eier richtig Farbe bekommen, sollte man sie tatsächlich gut 20-30 Minuten in dem bunten Wasser ruhen lassen und immer wieder vorsichtig ein wenig hin- und herbewegen. Ich bin mit dem Ergebnis ganz zufrieden, vor allem bin ich dem künstlichen Farbpulver aus dem Weg gegangen!

Ostereier_1 Osterdeko_4Als Alternative zu den „Palmkatzerln“ hab ich bei einem sonnigen Waldspaziergang ein paar hübsche Äste mitgenommen und kurzerhand meine Weihnachtsdeko recycelt – die getrockneten Mandarinen machen sich auch im Frühling gut!

Zum Abschluss gibt’s noch das Rezept für meinem Mini-Guglhupf:

30g Mehl
1/3 Teelöffel Weinstein-Backpulver
30g Rohrzucker
30g Staubzucker (=Puderzucker)
1/3 Teelöffel Vanillezucker
40g gehackte Schokolade
30g gehackte Haselnüsse
50g weiche Butter
1 Ei

Butter und Ei schaumig rühren, nach und nach die restlichen, trockenen Zutaten unterrühren. Bei 175° Ober-/Unterhitze für etwa 20-25min. backen und fertig ist der Mini-Guglhupf!

Na, wie gefällt es euch? Vielleicht hab ich ja den/die ein oder andere/n mit meinen Deko-Ideen inspirieren können! Habt noch einen wunderschönen Sonntag.

Alles Liebe,
Alex

Advertisements